Bauen und Wohnen

 

Im Mittelpunkt des Arbeitsfeldes steht die Entwicklung und der Einsatz energie- und ressourcenschonender, umwelt- und gesundheitsverträglicher Baumaterialien und Bauweisen. Unsere Experten beraten Institutionen, Unternehmen und private Kunden in allen Fragen nachhaltigen Bauens und Wohnens. Unsere Leistungen umfassen:
  • Begutachtung umweltbezogener, gesundheitlicher und material-technischer Anforderungen an Baustoffe und Bauprodukte
  • Pilotprojekte zum Einsatz von Baustoffen und Bauteilen aus Nachwachsenden Rohstoffen
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von Energie- und Gebäudepässen
  • Entwicklung von Schulungsmaterialien und Praxisleitfäden, wie z. B. im Praxisratgeber „Bauteilplanung mit ökologischen Baustoffen“
  • Ökobilanzierung, Bewertung und Zertifizierung von Gebäuden auf der Basis der von unseren Experten entwickelten Kriterien.

Wir beraten und begleiten Sie fachlich bei der Auswahl geeigneter Baustoffe für Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen, der Planung und Durchführung ökologisch orientierter Bauvorhaben und unterstützen Sie bei der Auswahl von Einrichtungsgegenständen durch Material-, Qualitäts- und Schadstoffprüfungen. Raumluftqualität und Elektrosmog Gesundheitliche Beeinträchtigungen durch Schadstoffe und elektromagnetische Felder im Wohn- und Arbeitsumfeld gewinnen immer mehr an Bedeutung. Die Ermittlung, Bewertung und Entwicklung von Maßnahmen zur Verringerung von Belastungen in Innenräumen als auch Empfehlungen für die Kommunikation von Betroffenen und Experten sind unsere Kernarbeitsfelder. Öffentliche Träger, gewerbliche Nutzer und private Bewohner von Gebäuden profitieren von der langjährigen Erfahrung unserer Teams. Unsere Mitarbeiter

  • identifizieren Schadstoffquellen in öffentlichen Gebäuden, Büros und Wohnungen,
  • beproben und analysieren Innenraumschadstoffe (z. B. PCB, Asbest, Schimmelpilze),
  • bewerten Messergebnisse und Belastungssituationen und
  • geben Handlungsempfehlungen zur Reduzierung und Vermeidung von Belastungen,
  • erstellen Sanierungskonzepte und begleiten deren technische Durchführung,
  • führen Seminare und Tagungen durch und bieten Vorträge an.

Unser Leistungsverzeichnis zu Raumluftqualität und Elektrosmog finden Sie hier. Kontakt zur Beratung, Messung und Bewertung von Innenraumschadstoffen und Durchführung von Seminaren, Tagungen und Vorträgen: Wir bieten Seminare, Tagungen und Vorträge zu den Grundlagen, wissenschaftlichen Hintergründen und Wirkungsmechanismen von elektromagentischen Feldern sowie deren gesundheitlichen Auswirkungen für Behörden, Ärzte, Lehrer, Techniker, Ingenieure, Medien und Gesundheits- und Verbraucherorganisationen. Kontakt zur Beratung, Messung und Bewertung von elektromagnetischen Feldern (EMF, Elektrosmog) und Durchführung von Seminaren, Tagungen und Vorträgen:


Publikationen                            Referenzen