Das REACh-Forum sponsorn

Sponsorenvereinbarung

Die Sponsorvereinbarung im Rahmen des „REACh –Lösungen und erste Erfahrungen aus der betrieblichen Praxis“ (Daten und Orte) wird zwischen dem KATALYSE-Institut und dem Unternehmen/Verband geschlossen.

Leistungen des KATALYSE Institut

Das KATALYSE Institut verpflichtet sich die im Folgenden genannten Leistungen, für den durch den Sponsoren erbrachten Betrag in Höhe von 2.000 €  (zzgl. 19 % MwSt.), zu realisieren. Die Sponsoren werden ab sofort, beziehungsweise mit der nächsten Aktualisierung, auf dem Einladungs-Flyer (4-farb-Druck, Auflage 10.000 Ex.) und dem Kongress-Programm (5.000 Ex.) sowie auf der Webseite (www.reach-tagung.de ) sowie in allen Pressemitteilungen mit Namen und Logo präsentiert. Der Versand der Flyer erfolgt an den gesamten REACh-Adressverteiler des KATALYSE-Instituts, wodurch die Sponsoren eine hohe Aufmerksamkeit in unterschiedlichen Branchen erreichen.

Vertragsdauer und Kündigung

Der Vertrag beginnt am Tag des Zahlungseingangs und endet nach den Tagungen am 28.11.2007 automatisch. Bei vorzeitiger Kündigung ist eine Stornogebühr von 50% der o.g. Vertragssumme zu entrichten.

Gerichtsstand

Dieser Vertrag unterliegt dem deutschen Recht. Sollten einzelne Bestimmungen ungültig werden, werden sich die Vertragspartner bemühen, diese durch gültige zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der ungültig gewordenen Bestimmungen am ehesten entsprechen. Gerichtsstand ist Köln.

Ihr Ansprechpartner:

  • Frank Waskow, Tel. 0221-944 048-24, Fax 0221-94 04 89
    Mail:

 

Hier geht es weiter:

–> Online-Anmeldung

–> Tagungsprogramm

–> Teilnahmebedingungen und Preise

 

zurück